Weihnachtsbasar des Fördervereins

Auch in diesem Jahr öffnete die JKS für einen Tag ihre Pforten für zahlreiche Besucher des diesjährigen Weihnachtsbasars. Natürlich wurde schon Wochen vorher gebastelt, gewerkelt und geplant. Sowohl viele Eltern, als auch alle Schülerinnen und Schüler und Kolleginnen und Kollegen legten sich mächtig ins Zeug.

Das Ergebnis konnte sich, wie immer, sehen lassen.

Hier können Sie einen kleinen Eindruck von den Vorbereitungen bekommen:

Und so sah es dann am Basartag in der Schule aus. An allen Ständen wurde kräftig verkauft, in der Pizzeria und Cafeteria wurde geschlemmt und das vom Förderverein angebotene Bastelangebot wurde kräftig genutzt:

Wir danken allen Helfern!!